Ausschreibungen in Tulln

Tulln an der Donau befindet nordwestlich von Wien und ist davon etwa 40 Kilometer entfernt. Die Stadt liegt direkt an der Donau und inmitten des Tullnerfelds, einem nahezu vollständig ebenen Terrain. Diese Eigenschaft bietet optimale Bedingungen für die Neuansiedlung von Betrieben sowie die Expansion bestehender Unternehmen. Bekannt ist Tulln außerdem als Messestadt, in welcher nicht nur die Internationale Gartenbaumesse, sondern diverse weitere Messen verschiedener Branchen stattfinden. Ausschreibungen aus dem Bezirk Tulln sind deshalb vielseitig und sprechen zahlreiche Branchen und Unternehmen an.

64 Ausschreibungen & Aufträge für Tulln
  • Schließen
  • Bundesland
  • Region
Gewerblich
3430 Tulln an der Donau
Neubau Wohnanlagen in Tulln an der Donau
  • Leistungsort: 3430 Tulln an der Donau
  • Veröffentlicht seit: 12.07.2022
Gewerblich
3400 Klosterneuburg
Neubau Bildung in Klosterneuburg
  • Leistungsort: 3400 Klosterneuburg
  • Veröffentlicht seit: 05.07.2022
Gewerblich
3430 Tulln an der Donau
Umbau Betreuungseinrichtungen in Tulln an der Donau
  • Leistungsort: 3430 Tulln an der Donau
  • Veröffentlicht seit: 01.07.2022
Gewerblich
3400 Klosterneuburg
Innensanierung Medizinische Einrichtungen in Klosterneuburg
  • Leistungsort: 3400 Klosterneuburg
  • Veröffentlicht seit: 01.07.2022
Gewerblich
3481 Fels am Wagram
Ausstattung Bildung in Fels am Wagram
  • Leistungsort: 3481 Fels am Wagram
  • Veröffentlicht seit: 01.07.2022

Das Tullnerfeld in der Agrarindustrie

Die bedeutendste Industrie in der Region ist die Zuckerfabrik der Agrana sowie das dazugehörende Agrana Research & Innovation Center. Bekannt ist die Stadt Tulln außerdem durch seine zahlreichen Gärtnereien und Pflanzenzuchtbetriebe, da hierfür die optimalen Standortbedingungen herrschen. Ausschreibungen in Tulln betreffen deshalb nicht nur den Bau von Logistikhallen und Kühllagern, sondern bieten auch Gelegenheiten für den Silobau. Tulln befindet sich zudem nur rund eine Stunde von Bratislava, Znaim oder Schwechat entfernt, sodass Lieferungen ins Ausland kein Problem darstellen. Deshalb profitiert unter vielen anderen auch die Transportbranche von Ausschreibungen aus Tulln.

Tulln als aufstrebende Wirtschaftszone

Dank der direkten Lage an der Donau sowie der Anbindung an zwei Bahnstrecken ist Tulln sowie das Umland ein beliebter Standort für Unternehmensgründungen. Ansässige Unternehmen schöpfen zudem aus allen Lagevorteilen im Großraum Wien. Es steht ausreichend Platz zur Verfügung, dank zahlreicher Betriebe stehen hochqualifizierte Arbeitskräfte und starke Partner direkt vor der Tür. Während in dieser Wirtschaftszone etwa 45 % der österreichischen Wirtschaftsleistung generiert wird, sind zahlreiche Ausschreibungen aus dem Bezirk Tulln verfügbar.

Langjährige Erfahrung zu Ihrem Vorteil

DOCUmedia ist bereits seit über 40 Jahren der optimale Ansprechpartner für Unternehmen der Bau- und Handwerksbranche. Unsere Experten wissen, worauf es ankommt, sodass Sie in unserer Datenbank nicht nur stets aktuelle Einträge, sondern vor allem detaillierte Ausschreibungen aus Tulln und ganz Österreich finden.